Wissenschaftsvermittlung motivieren



Universität für angewandte Kunst Wien:.

Termin:
12. Mai 2015, 15.00 - 17.00 Uhr
Ort:

Angewandte Innovation Lab, Franz-Josefs-Kai 3, 1010 Wien

Titel:
Wissenschaftsvermittlung motivieren
Inhalte:

 


Was kann Menschen dazu einladen, Orte des Dialogs als
solche wahrzunehmen? Welche Rolle spielen Kunst, Design oder Wissenschaft als
brückenschlagende Themenfelder? Wie werden Begegnungsräume durch Inszenierung,
Inhalt und Vermittlung zugänglich? Ausgehend vom „Wissens°raum – Werkstatt für
Neugierige“ diskutieren die TeilnehmerInnen als critical friends
Überschneidungspunkte und Lernerfahrungen aus unterschiedlichen
Vermittlungsprojekten der Universität für angewandte Kunst Wien und des
ScienceCenter-Netzwerks.


Format:
Diskussionsrunde
Vortragende(r):
Barbara Putz-Plecko, Ruth Mateus-Berr, Kathrin
Unterleitner, Heidrun Schulze
Zielgruppe:
ForscherInnen, Expertinnen und Kunst und
Wissenschaft und Interessierte
   
Kurzbeschreibung:
 
Wissenschaftsvermittlung motivieren

Verständlich und anschaulich vermitteln zu können, was die eigene Forschung spannend macht, arbeiten, zur Grundkompetenz von Studierenden (und eigentlich auch Lehrenden) gehören.
Studierende, die in der Wissenschaftsvermittlung tätig sind – zum Beispiel als ExplainerInnen im „Wissens°raum“, der Werkstatt für Neugierige des ScienceCenter-Netzwerks – sollten diese Erfahrung angerechnet bekommen, als Credits für ihr Studium.

Ideeneigner:
Heidrun Schulze(hschulze)
Link zur Original-Idee
Wissenschaftsvermittlung motivieren
Universität:
Universität für angewandte Kunst Wien
Kooperationspartner:
  • Erfahrene ExplainerInnen
  • offene Unis
Link zur Projektseite:
http://www.science-center-net.at/wissensraum

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: