Registriere dich oder log dich ein um Feedback zu lesen oder zu verfassen.

Echte Projekte, weniger graue Theorie

Details of idea

von brain.storm  |  am 30. November 2014 - 22:33  |  
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)

Beschreibung:

Lerneinheiten könnten in Zukunft weg von der Theorie hin zu branchenspezifischen Fallbeispielen gehen. Der Lerneffekt könnte sich effizienter entwickeln, wenn Studierende lernen, ihre Kenntnisse im Detail an praxisnahen Problemlösungen interaktiv zu erlernen und anwenden können.

Unternehmen aus dem Kooperationspool der Hochschule stellen dazu Projekte ein, die Projektleiter vorstellen und begleiten. An der Hochschule selbst gibt es einen Mentor, der die Vorlesung hält, und ein oder zwei Projektverantwortliche aus den höheren Semestern, die die Lösungen praxisnah mit den Studenten eruieren.

Aus dem theoretischen Gedankengut, mit dem die Studenten an der Hochschule durch die Vorlesungen und Literatur versorgt werden, erhalten sie Fallbeispiele, mit denen sie lernen, Verantwortung zu tragen. Gerade weil der Ausgang des Projekts in ihren Händen liegt, sie dafür einen Beitrag leisten, sind sie höher motiviert, anstatt allein die Theorie oder bereits abgewickelte Projekte durcharbeiten.

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: