Registriere dich oder log dich ein um Feedback zu lesen oder zu verfassen.

Wissenschaft neu gedacht

Details of idea

von Christl Meyer  |  am 1. Dezember 2014 - 12:58  |  
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)

Beschreibung:

Die neuen Erkenntnisse durch das „Human Genome Project“ und durch die Erkenntnisse der Genexpression, Epigenetik und die Erforschung der Umwelteinflüsse im Lichte der Evolution haben von einem starren Bild des Lebens zu einem interaktiven und fließenden geführt. Davon betroffen ist das Leben des Menschen und seiner Umwelt in besonderem Maße in Hinblick auf Gesundheit und Krankheit. Nicht nur außerhalb und innerhalb des Körpers befinden sich Mikroorganismen, sondern unsere Erbanlagen sind durch sie geformt worden. Das zeigt sich besonders im Immunsystem, bei dem die HLA Gene von zentraler Bedeutung sind. Wir können uns „riechen“ oder auch nicht! Besonders wichtig ist aber die Erkenntnis, dass Evolution ein Prozess der Gegenwart ist, der es notwendig macht, den Aspekt der Symbiose stärker in den Blickpunkt zu stellen. Gesundheit ist persönlich! Gelungenes Leben beruht in erhöhtem Maße auf dem uralten Phänomen der Kooperation!

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: