Registriere dich oder log dich ein um Feedback zu lesen oder zu verfassen.

Frauen für Frauen; Migrantinnen in Leibnitz

Beschreibung:

Vor dem Hintergrund, dass im Projekt "Frauen wandern zu" Mädchen und Frauen aus Drittstaaten, die sich in der Südsteiermark niedergelassen haben und nun mit ihren Familien ihren Lebensmittelpunkt hier haben, in der Frauenberatungsstelle Leibnitz über viereinhalb Jahre im Rahmen eines EU Projektes beraten und begleitet wurden, stellen wir fest, dass die Bedürfnisse von Frauen am Land mehr Aufmerksamkeit brauchen.
Der ländliche Raum ist gerade von weiblicher Abwanderung besonders stark bedroht und büßt seine Stärken dadurch ein, dass die Lebensqualität sinkt, je mehr Menschen abwandern.
Wir meinen, dass Mädchen und Frauen gemeinsam ihre Interessen diskutieren und umsetzen können sollen. Diesen nachhaltigen Selbstverwirklichungsprozess in Gang zu setzen und auch öffentlich und wissenschaftlich in seinen Bemühungen, im Scheitern wie im Siegen, begleitend und anonym zu reflektieren und damit wieder der Region und allen BewohnerInnen zu nutzen, ist unser Anliegen, unser Plan, unser Wunsch

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: