Registriere dich oder log dich ein um Feedback zu lesen oder zu verfassen.

TAU-Labor zum Thema "Grenzgänge"

Beschreibung:

Menschen erforschen gemeinsam „live“ ein Thema mit Potenzial zu gesellschaftlichem Wandel. Ein Team designt ein Labor, ein Workshopformat, das verschiedene Ebenen anspricht: Körperliches Erkunden durch authentic movement; partizipative Kommunikations-Settings wie Pro Action oder World Cafe; philosophische Zugänge wie Question Games; theatrale Formate aus dem Soziodrama; Tiefenimagination für die Ebene der inneren Bilder; Graphic Recording fürs Bildliche; Impulsreferate, um vorhandenes Wissen einzubringen.
Zentral sind dialogische Formen, die verschiedene Perspektiven zeigen und die entstehende kollektive Intelligenz nutzen, um Erkenntnisse, Kreativität und Handlungsimpulse zu kreieren.
Bei aller Offenheit ist ein TAU-Labor produktorientiert, um Erkenntnisse weiterzugeben und weil ein Produkt hilft Erkenntnisprozesse zu verdichten. Ein solches Kunstwerk ist eine TAU-Ausgabe, andere sind Performances, Foto-Galerien und Hörformate.
TAU-Labore sind die Ausgangspunkte jeder Ausgabe.

Zeichenbrett & Dateiupload:

Show Ideaboard

Wer sieht die Idee?

Ich und Moderatoren

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: