Registriere dich oder log dich ein um Feedback zu lesen oder zu verfassen.

Geringer Ressourceneinsatz für saubere Mobilität

Details of idea

von openmind2014  |  am 25. November 2014 - 21:32  |  
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)

Beschreibung:

In Österreich sind rund 4,6 Millionen Pkw zum Verkehr zugelassen.
Durchschnittlich wird in Österreich ein Pkw weniger als eine Stunde benützt - unsere Fahrzeuge sind eigentlich "Stehzeuge".
Mit einem Carsharingprojekt wird einer Vielzahl von Personen der Zugriff auf ein Elektroauto ermöglicht. Mit einem gemeinnützigen Carsharingmodell ist man bereits ab einen Beitrag von nur 100 Euro im Jahr zum Ausleihen berechtigt. Bezahlt werden zusätzlich nur die zurückgelegten Kilometer mit einem Tarif von 15 bis 20 Cent all inclusive.
Moderne Elektroautos benötigen nur mehr eine Stunde zum Aufladen und sind daher rund um die Uhr einsatzbereit. Elektroautos nützen 90 Prozent der Energie für die Fortbewegung, Benziner oder Diesel im Gegensatz dazu nur 30 bis 35 Prozent.
In Österreich verursacht ein Benzinfahrzeug pro Kilometer um rund 137 Gramm mehr CO2 als ein Elektroauto - bei 15.000 Kilometer eine Mehrbelastung unserer Umwelt von über 2 Tonnen CO2.

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: