Ideenpool - Nachbarschaft

Manche Ideen sind nur für unsere Benutzer sichtbar. Tausche dich mit anderen Kreativen aus und stelle dich kreativen Aufgaben.

Registriere dich oder log dich ein um alle Ideen zu sehen.
2 Ideen gefunden
Sortieren nach
Wissenschaft goes Grätzel
von hschulze am 28. November 2014 - 15:45
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: Soziale Innovation, Wissensvermittlung & Methodik, Sonstiges, Dialog, Grätzel, Nachbarschaft, Wissenschaftsvermittlung
Zeichenbrettvorschau von Wissenschaft goes Grätzel

Forschung vom Elfenbeinturm ins Grätzel holen und Rollenvorbilder zeigen: wie wäre es, wenn ForscherInnen in ihrer Wohnumgebung sichtbar würden? Stereotype Bilder könnten aufbrechen, wenn es unmittelbare Begegnungen in der Nachbarschaft gibt, bei denen WissenschaftlerInnen zeigen, woran sie forschen. Zum Beispiel im „Wissens°raum“, der Werkstatt für Neugierige des ScienceCenter-Netzwerks – oder an einem bestimmten Tag der Forschung, der auch medial kommuniziert wird.

Aus diesen Begegnungen könnten in der Folge auch gemeinsame Aktivitäten zwischen WissenschaftlerInnen und GrätzelbewohnerInnen zur Forschung bzw. Wissenschaftsvermittlung entstehen, zum Beispiel Forschungsfragen und...

Die „Mustertheorie“ im „Triesterviertel“?
von Fritz Endl am 22. November 2014 - 14:32
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: BürgerInnenbeteiligung, Innovative Theorien (Kultur, Politik …), Kooperation & Netzwerkbildung, Kunst, Medien & Kreativbereich, Soziale Innovation, Stadt- & Regionalentwicklung, Technologie & Infrastruktur, Wissensvermittlung & Methodik, Sonstiges, Grätzlarbeit, Grätzlgemeinschaft, Integration, Nachbarschaft, Zivilgesellschaft
Zeichenbrettvorschau von  Die „Mustertheorie“ im „Triesterviertel“?

Helmut Leitner stellt im „Ö1-Hörsaal“ das Thema „Gestaltungsmuster und Mustersprachen" vor.

Die „Mustertheorie“ des 1936 in Wien geborenen Architekten Christopher Alexander ist zu meiner wichtigsten Orientierung geworden. „Sie will helfen, positive Lebensumgebungen zu gestalten. ….Sie stellt den autoritären Entscheidungsanspruch in Frage…Die betroffenen Menschen rücken in den Mittelpunkt der Überlegungen. Es geht um ihre Autonomie, ihr Recht und ihre Fähigkeiten, für sich zu entscheiden“ (aus: Helmut Leitner: „Mustertheorie“)

In meinem Wohngrätzl im 10.Bezirk Wiens, dem „Triesterviertel“, bemühe ich mich seit einigen Jahren mit Hilfe des kleinen Vereins „triesterviertel.at...


Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: