Ideenpool - Sonstiges

Manche Ideen sind nur für unsere Benutzer sichtbar. Tausche dich mit anderen Kreativen aus und stelle dich kreativen Aufgaben.

Registriere dich oder log dich ein um alle Ideen zu sehen.
109 Ideen gefunden
Sortieren nach
Beschleunigung des Erwerbs einer Fremdsprache
von Cristelle am 6. Mai 2015 - 18:11
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: Wissensvermittlung & Methodik, Sonstiges, Fremdsprache, Lernstrategie, Mag. Cristelle Ferrisi- Karlon, Neurodidaktik, Pädagogik, Satzbau, Spracherwerb, Unterricht
Zeichenbrettvorschau von Beschleunigung des Erwerbs einer Fremdsprache
Party Loops
von Michael_Schreiber am 1. Dezember 2014 - 23:30
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: Alternative Wirtschaftsformen, BürgerInnenbeteiligung, Innovative Theorien (Kultur, Politik …), Kooperation & Netzwerkbildung, Kunst, Medien & Kreativbereich, Life Sciences, Medizin & Gesundheit, Ökologie & Nachhaltigkeit, Soziale Innovation, Stadt- & Regionalentwicklung, Technologie & Infrastruktur, Wissensvermittlung & Methodik, Sonstiges, 4K, Edutainment, Gamification, HiFi, Immersion, KI, Minimal, Partizipation, Podcast, Pop, Posting, Simulation, Szenario, UHD, Videocast, visuelle Kommunikation
Zeichenbrettvorschau von Party Loops

Brainstorming und Gestaltung von Videoclips sowie interaktiven Generatoren zur Vermittlung von Projektinhalten. Die so gestalteten Medien sollen im Rahmen von Unterhaltungsprogrammen diverser Veranstaltungen zu Partymusik gezeigt werden.

Ö1, als Radio blind, kann thematischen Hintergrund liefern, Features, Diskussion, Inteviews, Kritik, und zum Besuch einladen.

Da das Projekt noch keine eigene Projektseite betreibt, führt der 'Link zur Projektseite' derzeit zu mehr als 300 interaktiven Programmen, die ich vor einiger Zeit für meinen damaligen Arbeitgeber Wolfram Research erstellte. Diese eigenen Beispiele bzw insgesamt bald 9000 dort bereitgestellte Demonstrations sind...

Kombi H²O²-Sonne- Wind-AutoGas Module 144V-150V
von Karam Lopez am 1. Dezember 2014 - 23:06
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: Kooperation & Netzwerkbildung, Ökologie & Nachhaltigkeit, Technologie & Infrastruktur, Sonstiges, 24V, 48V, 72V, AC120V, AC12V, AIT, Anlage, DC120V, DC230V, Fließend, Generator, Hochhaus, Isovoltaic, Lichtmaschine, Motor, Parabolrinnen, Sonnenkollektoren, Tesla Turbine, Turbine, Umwandler
Zeichenbrettvorschau von Kombi H²O²-Sonne- Wind-AutoGas Module 144V-150V

Öl Fass Methode
1. Auto Lichtmaschine I. 12V-1,2kW oder II. 150V-1.0kW Wind Turbine
2. Öl faß in 5 Flügel und 33° 35ّ° Verbiegen
3. Keilriemen Scheibe aus Alt Waschmaschine
4. 12V Batterie Solarbatterie 200ah, AIT-8Channel , Li-Ion, A123,........
5. E-Generator Umwandler 12V-230V mit 3kW-8kW,......
6. .............

Handwerker Video:
https://www.youtube.com/watch?v=aSiXgqHiv7I&index=6

1. Fotovoltaik-Sonnenkollektoren 5-15-25-50 kW
Leistung Standard 5% Öst-Tech 16% PP-Linze bzw. Plexiglas...

Alternative Bau aus Sand, Bruchstein, Glasschaum
von Karam Lopez am 1. Dezember 2014 - 19:08
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: Kooperation & Netzwerkbildung, Ökologie & Nachhaltigkeit, Stadt- & Regionalentwicklung, Technologie & Infrastruktur, Sonstiges, Architektur, Beton, Dachdecken, Dämmplatten, Erdnussschalen, Glasschaumgranulat, Kalilauge, Kaliumhydroxid, Lehm, Maschendrahtzaun, Neu Dämmplatte, Sand-Bau-Technik, Schaumglas, Unterwasser-Bau, Zusatzmittel
Zeichenbrettvorschau von Alternative Bau aus Sand, Bruchstein, Glasschaum

Ein Standard bau weise

1. Maschendrahtzaun 104x16x314 mm
Poly Probieren oder Sackleinen mit Vertikal Rohren
Sand (Sahara),
Schaumglas, Glasschaumgranulat (Neu-Baustoff)
Altbau Schrott, Bruchstein wieder verwenden (recycle).
Bio-Material Schilf, Papyrus, Bambus, Stein, Holz, Lehm, ٍStroh, .....
Zic Zac Aluminium Blech oder Karton (eine Art dickes Papier Kartonage), für Tragbar Wände,...

2. Erdnussschalen Platten 0,2-0,5 mm, Prototype für Wasser Dichter Dachdecken,....... Suche Team
für Dämmplatten Vorbild: Holzspanplatten,.....

3. Beton Zement Zusatzmittel Kaliumhydroxid, Kalilauge (wässrige Lösung 20%) Für undurchlässig...

Wirtschaft der Würde (c)
von F. Schwarzkopf am 1. Dezember 2014 - 13:16
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: Alternative Wirtschaftsformen, BürgerInnenbeteiligung, Kooperation & Netzwerkbildung, Soziale Innovation, Stadt- & Regionalentwicklung, Sonstiges, Arbeitsmarkt, Crowd funding, Entreproneurship, KMUs, Solidarfinanzierung, Start ups, Wirtschaft der Würde
Zeichenbrettvorschau von Wirtschaft der Würde (c)

Wir alle sind Wirtschaft. Wir alle leiden unter einer immer würdeloseren Wirtschaft. Wir alle wollen wieder mehr Würde in der Wirtschaft, d.h.
=> gute Jobs für Jung und Alt
=> faire Preise und gute Qualität
=> mehr Chancen für start ups, Klein - und Mittelbetriebe
=> gute Beziehung zwischen Konsumenten, Handel und Produzenten
=> Transparenz bei Förderungen und Finanzierung
=> mehr Wertschöpfung in den Region, für Kunden, Mitarbeiter und UnternehmerInnen
=> Unternehmergeist und Kundenzufriedenheit
=> mehr Lebensqualität und Versorgungssicherheit
=> Talenteschmiede zur Nutzung und Entwicklung besonderer...

Wissenschaft neu gedacht
von Christl Meyer am 1. Dezember 2014 - 12:58
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: Life Sciences, Medizin & Gesundheit, Sonstiges, Evolution, Leben, Neues Denken, Weltbild, Wissenschaft
Zeichenbrettvorschau von Wissenschaft neu gedacht

Die neuen Erkenntnisse durch das „Human Genome Project“ und durch die Erkenntnisse der Genexpression, Epigenetik und die Erforschung der Umwelteinflüsse im Lichte der Evolution haben von einem starren Bild des Lebens zu einem interaktiven und fließenden geführt. Davon betroffen ist das Leben des Menschen und seiner Umwelt in besonderem Maße in Hinblick auf Gesundheit und Krankheit. Nicht nur außerhalb und innerhalb des Körpers befinden sich Mikroorganismen, sondern unsere Erbanlagen sind durch sie geformt worden. Das zeigt sich besonders im Immunsystem, bei dem die HLA Gene von zentraler Bedeutung sind. Wir können uns „riechen“ oder auch nicht! Besonders wichtig ist aber die Erkenntnis...

E.Amphibien Fahrzeug Umbau Neubau
von Karam Lopez am 1. Dezember 2014 - 3:15
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: Kooperation & Netzwerkbildung, Technologie & Infrastruktur, Sonstiges, Aluminium, Elektromotor, Finanzierung, Hoverkraft, Kooperation, Motor, Schiffsschraube, Stabilisator, Wirbelstrombremse
Zeichenbrettvorschau von E.Amphibien Fahrzeug Umbau Neubau

Umbau und Neubau,..
Verbrennung Motor zu E-Motor
Sonderkonstruktion, Neubau & Model Nachbau
Elektro Motoren: Autos, 3D.LaserScan-CNC, CAD/CAM,...

4kW - 50-60 km/h
7.5kW - 70-80 km/h
11kW - 90-110 km/h
21kW - 120-140 km/h

VARIATIONEN
Typ von Motor, Akkumulatorpack, Höchstgeschwindigkeit, Reichweite, Masse zu einbauen

Motor und Steuerung 72V und 144V zwischen 1500€ und 2500€
Heck Schrauben antrieb N-Tech.**,.......
Kooperation: Ungarn http://www.evpermanent.com/de/mainde.php
Österreich 3D.Laserscan+CNC...

Schnelles Lernen
von brain.storm am 30. November 2014 - 22:51
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: Wissensvermittlung & Methodik, Sonstiges, Berufsleben, Fachleute, Sitzung, Stunde, Wissen
Zeichenbrettvorschau von Schnelles Lernen

Meine Erfahrung während der Vorlesungszeit war: lerne zu lernen! Das bedeutete auch, Risiken einzugehen und einzelne Themen ganz beiseite zu lassen. Im Berufsleben können viele das Wissen nicht anwenden, wie sie dies eigentlich im Studium erwartet hatten. Aber sie wissen, wie sie sich in ein Thema einarbeiten können. Hier setzt das Modell an:

Eine Sitzung steht an, es gibt noch wenig Erfahrungen zu diesem im Team. Im Lernvideo, das einem Qualitätsmodell entspricht und max. eine Stunde dauert, kann der Zuschauer sich schnell und effektiv in das Thema einarbeiten. Es ist sozusagen ein konzentriertes Wiki für die Fachleute, die fundiert und rasch ein Thema vertiefen müssen, um im...

Echte Projekte, weniger graue Theorie
von brain.storm am 30. November 2014 - 22:33
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: Wissensvermittlung & Methodik, Sonstiges, Fallbeispiele, Hochschule, Kooperationspool, Lerneffekt, Problemlösungen
Zeichenbrettvorschau von Echte Projekte, weniger graue Theorie

Lerneinheiten könnten in Zukunft weg von der Theorie hin zu branchenspezifischen Fallbeispielen gehen. Der Lerneffekt könnte sich effizienter entwickeln, wenn Studierende lernen, ihre Kenntnisse im Detail an praxisnahen Problemlösungen interaktiv zu erlernen und anwenden können.

Unternehmen aus dem Kooperationspool der Hochschule stellen dazu Projekte ein, die Projektleiter vorstellen und begleiten. An der Hochschule selbst gibt es einen Mentor, der die Vorlesung hält, und ein oder zwei Projektverantwortliche aus den höheren Semestern, die die Lösungen praxisnah mit den Studenten eruieren.

Aus dem theoretischen Gedankengut, mit dem die Studenten an der Hochschule durch...

SCHUTZMANTELlanded
von Mixaela am 30. November 2014 - 22:25
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: BürgerInnenbeteiligung, Innovative Theorien (Kultur, Politik …), Kunst, Medien & Kreativbereich, Medizin & Gesundheit, Soziale Innovation, Stadt- & Regionalentwicklung, Sonstiges, Plattform für Textile Kulturen, Spurensuche
Zeichenbrettvorschau von SCHUTZMANTELlanded

Der angedachte virtuelle SCHUTZMANTELrevisited( Kooperation Wissenschaft-Kunst ) senkt sich gleichsam auf realen Boden und ermöglicht es VertreterInnen unterschiedlichen Kulturen, im Austausch miteinander ihre textilen Erinnerungen aufzuspüren ( Kooperation Wissenschaft - Kunsthandwerk )
MitTeilung - Herkunft - Ankunft sind das Prinzip.
Studentinnen unterschiedlicher Fakultäten und Herkunft bilden mit einem Partner/Partnerin aus der Zivilbevölkerung ein Team und begeben sich in einer Projektveranstaltung ( Kulturaustausch )auf gemeinsame Suche nach Gemeinsamkeiten oder Unterschieden.
Die Projekte können von den Universitäten in Gemeinden ( Stadtteilkultur ,...

Meine Idee: SCHUTZMANTEL_revisited
von Mixaela am 30. November 2014 - 22:01
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: BürgerInnenbeteiligung, Innovative Theorien (Kultur, Politik …), Kooperation & Netzwerkbildung, Kunst, Medien & Kreativbereich, Stadt- & Regionalentwicklung, Wissensvermittlung & Methodik, Sonstiges, 2.Haut, Ankunftsland, Erhalt textiler Kulturen, Herkunftsland, Kooperation, kulturelle Zusammenhänge, Schutz der eigenen Haut, Textile Kulturen, virtuelles Patchwork
Zeichenbrettvorschau von Meine Idee: SCHUTZMANTEL_revisited

Die allgegenwärtige Globalisierung fordert eine individuelle Regionalisierung heraus -Verengung des Blickwinkels und Abschottung bis zur Intoleranz sind die Folge.
Jeder Mensch hat das Bedürfnis, seine eigene Haut (die 1.Haut),seine Bekleidung(die 2.Haut) und sein Dach über dem Kopf (die 3.Haut) zu schützen.
Das Projekt soll sich der 2.Haut-dem Schutz und Erhalt textiler Kulturen-annehmen,um eine virtuelle 3.Haut-den SCHUTZMANTEL-entstehen zu lassen.
Österreichs Universitäten verfügen durch die weltweite Herkunft ihrer StudentInnen über ein riesiges Potential von unterschiedlichen Herkunftsländern mit textilen Kulturen, die nicht bewusst wahrgenom-men werden.
Ich...

Vernetzung & Komplexität - Vernetztes Denken
von SgH12 am 30. November 2014 - 21:40
Teilnahme am Wettbewerb Ö1 Hörsaal (Öffentlich)
Schlagwort: BürgerInnenbeteiligung, Innovative Theorien (Kultur, Politik …), Kooperation & Netzwerkbildung, Ökologie & Nachhaltigkeit, Stadt- & Regionalentwicklung, Wissensvermittlung & Methodik, Sonstiges, Vernetztes Denken
Zeichenbrettvorschau von Vernetzung & Komplexität - Vernetztes Denken

Wir haben in den letzten 10-15 Jahren in vielen Bereichen den Vernetzungsgrad massiv erhöht. Doch selten ist uns bewusst, dass mit dem Vernetzungsgrad auch die Komplexität und Verwundbarkeit von Systemen steigt und sich diese anders als unsere bisher gewohnten „linearen Maschinen“ verhalten. Sie sind nicht im herkömmlichen Sinn steuer- bzw. managebar. Was das bedeuten kann, zeigen uns die negativen Entwicklungen im Cyber-Space, die bereits im Alltag angekommen sind. Noch viel schlimmer könnten sich dadurch verursachte Infrastrukturausfälle oder sogar ein europaweiter Stromausfall ("Blackout") auswirken.

Das fehlende bzw. unzureichende Wissen im Umgang mit komplexen Systemen bzw....


Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: